A

hawo Dachbelüftungsprofil Produktinfo

Bild von hawo Dachbelüftungsprofil
Zum fachgerechten oberen Abschluss bei einem belüfteten Kaltdach. Variabel für alle Dämmstärken einsetzbar. Montage durch fluchtgerechte Verklebung auf vorhandener Dämmplatte. Oberkante des Profils bündig bis Oberkante Dachsparren anbringen. Armierungsschenkel vollflächig mit systemzugehörender Armierungsmasse auf Dämmplatte befestigen durch vorlegen der Armierungsmasse und eindrücken des Profils. Die Flächenarmierung und Endbeschichtung ist an den Putzanschlag des Dachbelüftungsprofils heranzuführen.

erhältlich in folgenden Größen: 2,5 m