A

einzA LawiPen 2-K-PU Siegel Produktinfo

Bild von einzA LawiPen 2-K-PU Siegel
2-K-Polyurethan-Versiegelung, die zur mattierenden Endversiegelung von Epoxidharz- und Polyurethanbelägen eingesetzt wird.
  • Matt bis seidenmatt (schichtstärkenabhängig)
  • Zähhart
  • Abriebfest
  • Lichtstabil
  • Für innen
    Im Systemaufbau mit der LawiDox Epoxidharz-Grundierung und der LawiPen 2-K-PU-Beschichtung ist LawiPen 2-K-PU-Siegel als VOC- und SVOC-frei eingestuft und gemäß den AgBB Prüfgrundsätzen geprüft und als emissionsarm zertifiziert.
Verbrauch: ca. 120 - 160 g / m²

erhältlich in folgenden Größen: 1 kg - Set | 120 g | 4,4 kg | 5 kg - Set | 600 g | 880 g
Technisches Merkblatt

Sicherheits-Datenblatt