Natursteinoptik individuell herstellen Verarbeitungsinfo

Mit einfachen Mitteln und hawo Materialien können individuelle Natursteinwände nachgebildet werden

Schritt 1

Natursteinoptik Schritt 1 1. Vorbereitete Fläche mit Mörtel grob überziehen

 

Schritt 2

Natursteinoptik Schritt 2 2. Mörtel mit dem Istinto Strukturierer…

 

Schritt 3

Natursteinoptik Schritt 3 3. …und einer Drahtbürste ungleichmäßig abstupfen (strukturieren)

 

Schritt 4

Natursteinoptik Schritt 4 4. Angetrockneten Mörtel mit einer Zahnkelle partiell „sägen“

 

Schritt 5

Natursteinoptik Schritt 5 5. Fugen mit einer Wasserwaage anzeichnen und anschließend mit einer Fugenkelle rauskratzen

 

Schritt 6

Natursteinoptik Schritt 6 6. Lasur in den gewünschten Farbtönen (zum Beispiel Ocker, Oxydbraun, Oxydrot) nass in nass auftragen…

 

Schritt 7

Natursteinoptik Schritt 7 7. …und mit einem Schwamm ineinander verwischen

 

Schritt 8

Natursteinoptik Schritt 8 8. Getrocknete Oberfläche nachschleifen (Lasur partiell entfernen)

 

Schritt 9

Natursteinoptik Schritt 9 9. Fugen mit Mörtel ausfugen

 

Schritt 10

Natursteinoptik Schritt 10 10. Anschließend mit einem Fugeisen…

 

Schritt 11

Natursteinoptik Schritt 11 11. …und einem Pinsel nachglätten

 

Schritt 12

Natursteinoptik Schritt 12 12. Fertige Oberfläche

 

Benötigte Materialien:

670602 hawo Quarzgrund
639511 Marmor Edelputz 1,0
670723 hawo Silikat-AntikLasur (mit Mixol gefärbt)
85080-7 Mixol Nr. 29 oxyd-brillant-schwarz
85079-5 Mixol Nr. 5 oxyd-ocker
85079-3 Mixol Nr. 3 oxyd-rehbraun

 

Werkzeuge:

305150 Glättekelle
307600 Istinto Strukturierer
305266 Drahtbürste
366210 Wasserwaage 1m
305168 Stukkateur-Eisen
320190 Streichbürste

 

Flyer hawo Techniken – Natursteinoptik (163 kb)