A

Creativ-Seminar 1 am 01.02.2018

Mit einfachen Mitteln und hawo Materialien „used“ Holzeffekt-Wände, individuelle Betonwände oder Sedimentgestein naturgetreu nachbilden. Dies war das Motto des ersten Creativ-Seminars im Jahr 2018.

„Exklusive Wandgestaltungen machen aus jedem Raum ein Unikat mit Wohlfühlfaktor.“, so Axel Lopata in seinen Begrüßungsworten.
Bei diesem 1 Tages-Workshop lernten die Teilnehmer die Techniken der neuesten Trend-Optiken kennen:

  • Shabby-Holzeffekt
  • Betonoptik
  • Sedimentgestein

 

Dilip Silva führte die einzelnen Techniken in Theorie und Praxis vor. Schritt für Schritt zeigte er anschaulich die einzelnen Arbeitsgänge.

 

Um das theoretisch erlernte nun selbst praktisch umzusetzen, erhielten alle Teilnehmer vorbereitete Musterplatten (40 x 60), die nun selbst strukturiert und farblich gestaltet wurden. Jeder Teilnehmer erhielt im Anschluss zusätzlich kostenlos:

  • Einen hochwertigen Musterkoffer, zur ansprechenden Präsentation der erstellten Musterplatten beim Endkunden
  • Ein Starter-SET mit Spezialwerkzeugen und ausreichend Material zur Anfertigung weiterer Musterplatten als Starter-SET im Wert von 250 €

 

Omar Till-Weber, Stefan Sprenger GmbH in Ludwigshafen
„Tolles Seminar, außergewöhnliche Kreativtechniken. Habe heute viel gelernt und werde das Erlernte mit Sicherheit auch gleich anwenden.“

Sven Strycek, Farbenhaus und Malerbetrieb Rückert in Groß-Gerau/Dornheim
„Sehr zufrieden. Ich habe schon eine Anfrage für Betonoptik. Hier wird diese Technik und das Material des Starter-SETs zum Einsatz kommen.“

Can Yilmaz, Can Yilmaz Bauservice
„War teuer, aber es hat sich ganz und gar gelohnt. Das Seminar war seinen Preis wert.“

 

Die nächsten Creativ-Seminare mit weiteren hochwertigen Wandgestaltungs-Techniken finden am 07. und 20. Februar 2018 in Heppenheim statt.

Creativ-Seminar 2

Creativ-Seminar 3